Foto-Mania

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   MEINE BLOGS
   Mein Weblog
   Meine Homepage
   
   FOTO-FORUM
   Myelos / Elkes Foto-Forum
   
   FOTOBLOGS
   Anne`s Foto-Perlen
   Birgit`s Poster-Shop
   Birgit`s Fotoblog PixelArt
   Birgit - Lichtbildnerin (neuer Fotoblog)
   Die Fotolintschi - Weiden am Neusiedler See
   Cora`s Foto A R T
   Evasurum - Nürnberg / Fürth
   Evi / Trick17`s Fotoblog - Hannover
   Falk`s Foto-Blog - Dresden
   geBILDet - Designblog von Pat
   GE.larie - Ulrich Pokorra - Gelsenkirchen
   Gudrun / Seepferdchen
   Maria / Glasfischerl`s Fotoblog
   Melli Kasüske - fotocommunity
   Mike`s Bildblog
   Mr. D.`s Fotoblog - Plauen
   Ocean`s Fotos
   Pia / fotofussel`s Fotoblog - Zellerfeld - Oberharz
   Pia-Marie`s Traumspuren
   Rainers Fotoalbum
   Teddyhamster
   Thea`s und Fritz`s Grafik- und Foto-Galerie - Nürnberg
   Zauberhexe`s Fotoblog
   
   GRUSSKARTEN
   Caros Grußkartenwelt
   Kartenspaß.de
   Traumspuren e-cards / Pia-Maries Grußkartenseite
   Uli Stein - Grußkarten



http://myblog.de/buecherfreak-fotoblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Impressionen am Morgen ...

Heute morgen war starker Nebel. Es machte mir Freude, im Garten die Wasserperlen zu fotografieren, die in den Spinnweben und an den Zweigen hingen. Manche hatten bizarre Formen. Die Wasserperlen sahen wie funkelnde Diamanten aus.

Die Knospe am oberen Bild ist der Trieb einer roten Clematis. Ich dachte schon, der Frost bei der letzten Frostperiode - vor dem Schneefall - hätte ihr geschadet, doch wie ich festgestellt habe, ist sie in den letzten Tagen sogar noch gewachsen. 

Ein Teil der Bilder sind Bildausschnitte, die ich herausgeschnitten und vergrößert habe, weil mir die Form so gut gefiel. Vor allem das Gebilde auf dem letzten Bild fand ich sehr bizarr.

21.2.07 18:12
 


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pia-Marie / Website (21.2.07 18:16)
Oh das sind aber schöne Fotos, liebe Irmgard.
Ich mag diese filligranen Gebilde sehr und finde auch das es sich unbedingt lohnt an solchen Nebeltagen durch den Garten zu streifen.
Auch wenn ich nicht eine große Zuneigung zu Spinnen hege, so bin ich doch immer wieder erstaunt über die Kunstwerke die sie uns mit ihren Netzen zaubern. Ein Zauber der Natur im wahrsten Sinne des Wortes.

ich schicke dir ganz liebe Grüße und wünsche dir einen schönen Abend,
Pia


Irmgard / Website (21.2.07 18:51)
@ Pia-Marie: Es freut mich, dass dir meine Bilder von den Wasserperlen auf den Spinnweben gefallen . Ich finde sie einfach faszinierend anzusehen.


birgit / Website (21.2.07 19:14)
da hattest du aber eine schön ruhige hand! schön!


Renate / Website (21.2.07 21:16)
Liebe Irmgard,
sehr schöne Bilder hast du wieder für uns. Du warst so richtig auf Entdeckungsreise! Und die hat sich gelohnt!
Frühling meldet sich schon überall zu "Wort"!

Einen schönen Abend und einen guten morgigen Tag!

Liebe Grüße Renate


Ocean / Website (22.2.07 10:23)
Liebe Irmgard,

von den wasserbeperlten Spinnweben bin ich ganz begeistert .. wahre Kunstwerke der Natur! super Aufnahmen sind das! Dafür bist du aber bestimmt früh raus, oder?

Und schon die erste grüne Knospe ... ja - der Frühling scheint sich wirklich auf den Vormarsch zu begeben, und ich hoffe so sehr für alles, was jetzt schon erwacht ist - daß kein Kälteeinbruch mehr kommt.

Ganz liebe Grüsse und Knuddels für dich ich wünsch dir einen sonnigen und frohen Tag!

Ocean


Irmgard / Website (22.2.07 10:30)
@ Ocean: Ja, die Aufnahmen habe ich kurz nach 8 Uhr gemacht, als noch alles voller Nebel war.

Danke für das Lob euch allen. Ich freue mich über jede Art von Kritik, aber über positive Kritik freue ich mich natürlich doppelt .

Wegen der Knospen: Heute habe ich gesehen, dass auf der Nordseite die Rosen schon Knospen treiben. Na, dann ist es wohl wirklich schon Zeit . Ich denke, dass eine kurze Frostperiode nichts ausmacht. Die letzte hat dem Clematistrieb anscheinend auch nicht geschadet.

Liebe Grüße zum heutigen Tag - Irmgard


Trick_17 / Website (22.2.07 16:43)
Liebe Irmgard,

das sind wirklich beeindruckende Formen und man muss nur genau hinschauen um die Wunder der Natur zu sehen. Du hast es jedenfalls sehr gut.

LG Evi


Kalle / Website (22.2.07 22:58)
Fazinierende Bilder, die Natur ist im Grossen und kleinen einfach wunderschön, und immer wieder überraschend,

lg Kalle


laura / Website (24.2.07 09:11)
Liebe Irmgard

von Deinen kostbaren Spinnweben bin ich ganz fasziniert, Du spinnst noch Stroh zu Gold!
ein begeisterter Fan

Laura

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung